4.3. Organizing-Workshop: Zusammen mehr erreichen – auch in Betrieb und Kiez

4. März | 18 Uhr | Nachbarschaftscafé PlatzDa! | Wernerstraße 21, 01159 Dresden

Für Veränderungen in Betrieb, Stadtteil und Gesellschaft brauchen wir Verbündete, müssen wir verlässliche Bänder der Alltagssolidarität knüpfen, miteinander ins Gespräch kommen, uns vertrauen lernen und gemeinsame Ziele finden und formulieren.

Im Workshop geben wir eine Einführung in die Techniken des „Organizings“ und vermitteln unsere Erfahrungen aus Betriebs- und Stadtteilarbeit. Ihr lernt die Fallstricke gemeinsamer Organisierung abseits der Szeneblasen kennen aber auch praktische Techniken die euch dabei unterstützen. Bei all dem ist natürlich auch Zeit für eure Fragen und Erfahrungen. Abschließend gehen wir gemeinsam typische Gesprächssituationen durch.

Mit der Veranstaltung wollen wir unseren Beitrag für eine wachsende, wirkmächtige, politische Streik- und Nachbarschaftsbewegung leisten.

[ssba]