Allgemein

Das Allgemeine Syndikat Dresden ist eine anarchosyndikalistische Gewerkschaft, föderiert in der Freien Arbeiter_innen Union. Wir organisieren uns gemäß den Statuten und der Prinzipienerklärung der Freien Arbeiter_innen Union.

Wir wollen hier in Dresden für die Verbesserung unserer Arbeits- und Lebensbedingungen kämpfen. Wir streben dabei aber nicht Reformen an, sondern die Überwindung des Kapitalismus hin zu einer auf Solidarität und Selbstverwaltung basierenden Gesellschaftsform.

Wir wollen selbst entscheiden, wie wir für uns direkt Verbesserungen unserer Arbeitssituation erkämpfen und uns das nicht von bezahlten Funktionär_innen vorschreiben lassen. Wir wollen auch keine Betriebsratsvorsitzenden in den Unternehmen installieren, welche dann Hand in Hand mit den Chef_innen unsere Angelegenheiten verwalten.

[ssba]