Stoppt die Lohnprellerei der PPT!

Kundgebung am 17.01.2020

Unsere Schwestergewerkschaft die FAU Jena führt derzeit einen Arbeitskonflikt gegen die Reinigungsfirma PPT Thüringen GmbH, welche zum Firmenkonglomerat der PPT Gruppe gehört. Es bestehen offene
Lohnforderungen von knapp 1.500 € eines migrantischen Gewerkschaftsmitglieds. Zwar ist die Güteverhandlung am 9. Januar um 13:20 Uhr vor dem Arbeitsgericht Gera, wo eine Einigung anstrebt wird, aber aufgrund der vorherigen Erfahrung mit dem Geschäftsführer aller PPT-Firmen Matthias Gundel kann damit nicht gerechnet werden.

Wir unterstützen die FAU Jena und veranstalten eine Kundgebung am 17.01.2020 vor dem Dresdner PPT-Büro.

Weiter lesen „Stoppt die Lohnprellerei der PPT!“